loading

Mit Kompetenz und viel Engagement unterstütze ich meine Mandanten. Und das zu vorhersehbaren und projektbezogenen Honoraren.

blockchain

14. November 2017

Blockchain – Hype und Wirklichkeit

Mag.a Barbara Jakubowics, LLM am 23.11.2017 als Vortragende beim ISACA TrendTalk über die rechtlichen Aspekte der Blockchain. Blockchain – Hype und Wirklichkeit

Finanzierung

14. November 2017

Unternehmensfinanzierung – Ihre Möglichkeiten neben der klassischen Finanzierung durch die Hausbank

Die internationale Finanzkrise hat die Unternehmensfinanzierung auf eine harte Probe gestellt.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

14. November 2017

Generationenwechsel im Unternehmen erfolgreich gestalten

Jedes eigentümergeführte, klein und mittelständische Unternehmen muss sich von Zeit zu Zeit mit Fragen der Unternehmensnachfolge beschäftigen.

_MG_5525_sw_1_1_web

14. November 2017

Untreue – Riskante Kreditvergabe strafbar?

Bereits durch die Vergabe von Risikokrediten kann der strafrechtliche Tatbestand der Untreue verwirklicht sein.

wienerzeitung-logo

3. November 2017

Von der Geschäftsidee zur globalen Chance

Wiener Zeitung, Gastbeitrag: Crowdfunding und Initial Coin Offerings: die Zukunft der Start-up-Finanzierung. Von Barbara Jakubowics Im sich ständig wandelnden Marktumfeld können aus innovativen Geschäftsideen innerhalb kurzer Zeit globale Chancen erwachsen.

170518-1403-948-0900-87083-190512recht-wide

14. Juni 2017

Eine neue Chance für Klein- und Mittelbetriebe

Wiener Zeitung, Gastkommentar Von Barbara Jakubowics Der neue Vorschlag der EU-Kommission soll ein rechtliches Umfeld für Firmen schaffen, sich aus eigener Kraft zu sanieren. Foto © Adobe Stock/faithie Wien. Ein rechtliches Umfeld, das es Unternehmen ermöglicht, sich aus eigener Kraft zu sanieren: Das ist das Ziel des Richtlinienvorschlags COM(2016)723 der EU-Kommission, den diese am 22. […]

Pipeline

23. September 2016

Pipelines: Konsortium kauft Gas Connect-Anteile

Juve Magazin: Pipelines: Konsortium kauft Gas Connect-Anteile mit Wolf Theiss und Binder Grösswang Das Rennen um die OMV-Tochter Gas Connect Austria (GCA) ist entschieden. Der Aufsichtsrat hat sich darauf geeinigt, den Anteil von 49 Prozent an ein Konsortium zu übertragen, das sich aus dem Versicherer Allianz und dem italienischen Gasinfrastruktur-Betreiber Snam zusammensetzt. Der Kaufpreis liegt […]

diabetes-528678_1920

20. Januar 2016

Panasonic Healthcare on Acquisition of Diabetes Care

Firms Across CEE Advise Panasonic Healthcare on Acquisition of Diabetes Care Business From Bayer Featured Working alongside global lead counsel Gleiss Lutz, as well as Simpson Thacher & Bartlett and Reed Smith, a number of law firms across CEE advised Panasonic Healthcare Holdings Co., Ltd. (“Panasonic”) in its acquisition of Bayer AG’s Diabetes Care business. […]

_MG_5753

25. März 2015

BranchenWissen

Barbara Jakubowics berät inländische und ausländische Unternehmen in der Finanzdienstleistungsbranche,  im Baugewerbe und der Industrie. Ihre langjährige einschlägige Expertise macht sie zu Ihrem kompetenten rechtlichen Berater.

_MG_5696

6. Juni 2012

Telekom Austria: Carlos Slim wird zum Schlüsselaktionär

Telekom Austria: Carlos Slim wird mit Wolf Theiss zum Schlüsselaktionär, 06.06.2012 Die Aktionärsstruktur von Telekom Austria steht vor einschneidenden Veränderungen. Wie gestern bekannt wurde, will der mexikanische Multimilliardär Carlos Slim über sein Unternehmen América Móvil bei Österreichs größtem Telekom-Konzern einsteigen. Slim wird dafür das Aktienpaket des Investors Ronny Pecik erwerben, der über seine Privatstiftung RPR […]

Investment

14. Januar 2010

Beratung des US Finanzinvestor Cerberus bei der Staatshilfe für die Bawag P.S.K.-Gruppe

Wien. Wolf Theiss hat den US Finanzinvestor Cerberus bei der Staatshilfe für die Bawag P.S.K.-Gruppe beraten. Konkret ging es um die Emission von Partizipationskapital durch die Bawag P.S.K. in der Höhe von 550 Millionen Euro und eine Garantie des Bundes in Höhe von 400 Millionen Euro für strukturierte Forderungspapiere. Um die Eigenkapitalbasis der BAWAG P.S.K. […]

Ich freue mich, von Ihnen zu hören

_MG_5525_1_1_1_web

Sie haben Fragen: Rufen Sie mich einfach unter +43 1 715 11 15 an oder schreiben mir ein Email, ich freue mich von Ihnen zu hören.